Wichtig: Informationen wegen der Einstellung des Unterrichts an der Schule Mehr erfahren

Fachrichtung Sozialwesen

Biologie

Das Fach Biologie leistet einen großen Beitrag zur Bildung und schafft dabei auch eine Verknüpfung von Unterrichtsinhalten und der Lebenswelt der Schüler*innen. Als Naturwissenschaft vermittelt sie biologisches Wissen und ein Verständnis für verschiedene Denk- und Arbeitsweisen. Dazu bildet der Lernbereich "Naturwissenschaftliche Denk – und Arbeitsweisen" die entsprechenden Grundlagen. Weiterhin fordert und fördert der Gedanke, den Menschen als Teil des Biologieunterrichts zu sehen, die Schülerinnen und Schüler auf, verschiedene Perspektiven einzunehmen, reflektiert und verantwortungsvoll zu handeln sowie sich aktiv an bioethischen Diskussionen zu beteiligen. Weitere Inhalte sind Mechanismen und Belege der Evolution, Neuro- und Muskelphysiologie sowie Immunologie.

(D. Buchfelner)