Schule

Anmeldeunterlagen

  1. Die zum Nachweis der Aufnahmevoraussetzungen notwendigen Zeugnisse im Original und eine einfache Kopie
  2. Ein amtlicher Lichtbildausweis mit einfacher Kopie (der Vorder- und Rückseite)
  3. Die Geburtsurkunde (ausschließlich zur Vorlage – keine Kopie erforderlich)
  4. Ein lückenloser Lebenslauf (mit Datum und Unterschrift)
  5. Ein amtliches Führungszeugnis bei nicht unmittelbar fortgesetztem Schulbesuch
  6. Der Schullaufbahnbogen
  7. Die Einverständniserklärung beider Erziehungsberechtigter bei nicht volljährigen Schülerinnen und Schülern

Die Schule kann im Einzelfall weitere Nachweise fordern.

Können Unterlagen nicht schon bei der Anmeldung vorgelegt werden, sind sie unverzüglich, spätestens in der ersten Woche der Sommerferien, nachzureichen.