Eltern

Eltern-Infos

Hier stellen wir ein paar Informationen für Sie zur Verfügung, von denen wir denken, dass sie nicht selbstverständlich sind, aber sehr hilfreich sein können: 

 

Entschuldigung bei Krankheit

Auch, wenn Schüler(innen) volljährig sind, verpflichten sie sich durch ihre Anmeldung zu regelmäßigem Schulbesuch. Jeder Schüler erhält am Anfang des Schuljahres vorgedruckte Entschuldigungsformulare. Sobald diese aufgebraucht sind, müssen Schüler/Innen sich automatisch durch ein ärztliches Attest entschuldigen. Das gleiche gilt für Fehlzeiten, die die Dauer von zwei Tagen überschreiten. 

 

Probezeit in der 11. Jahrgangsstufe

Jede(r) Schüler(in) der 11.Jahrgangsstufe unterliegt automatisch einer Probezeit, die zum Halbjahr endet. Die Probezeit gilt in der Regel als bestanden, wenn das erste Halbjahr mit nicht mehr als einer 5 im Halbjahreszeugnis abgeschlossen wurde. Die Schüler(innen) werden über diese Regelung jedoch vom Klassenleiter detailliert informiert. 

 

Schulfahrten

Für interessierte Schüler/Innen der 12. und 13. Jahrgangsstufe werden jeweils in der Woche vor den Osterferien mehrtägige Studienfahrten zu verschiedensten Zielen angeboten. Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Probleme

Bei Problemen jeder Art, die die Schule betreffen, bitten wir Sie, im Sekretariat die Kontaktdaten des Klassenleiters zu erfragen und sich mit diesem zeitnah in Verbindung zu setzen.