Fachrichtung Leistungssportklassen

Sportlich besonders talentierten Schülerinnen und Schülern soll an der Lothar-von-Faber-Schule die Möglichkeit gegeben werden, die Ausübung ihrer Sportart und ihre schulische Ausbildung (Fachhochschulreife; fachgebundene Hochschulreife bzw. allgemeine Hochschulreife) optimal miteinander zu verbinden. 

Ab der 11. Klasse werden die Nachwuchsleistungssportlerinnen und -sportler in einer sog. Leistungssportklasse unterrichtet. Sie werden in den Kernfächern gemeinsam beschult und verlassen den Klassenverband nur zu ihren speziellen Profilkernfächern (je nach gewählter Ausbildungsrichtung).

 

 

StR Thomas Smiatek

Ansprechpartner Leistungssportklassen - StR Thomas Smiatek

Die beteiligten Sportfachverbände  am Projekt "Partnerschulen des Leistungssports" sowie Vereine des Programms "Eliteschulen des Fußballs" und wichtige Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer (siehe Link). Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 

smiatek(at)fosn.wwschool.de