Fachrichtung Gestaltung

Technologie / Informatik

Technologie

Im Fachbereich Technologie liegt im nichttechnischen Bereich der Schwerpunkt in der phänomenologischen Betrachtung als Teil einer in ein Gesamtsystem eingebundenen Struktur und nicht in der vertieften Betrachtung einzelner Sachverhalte. Die Lerninhalte sind hauptsächlich Grundlagen der Physik, der Chemie und der Werkstoffkunde. Mit Hilfe dieser Grundlagen sollen die Schülerinnen und Schüler Abläufe bzw. Phänomene der technischen Mechanik, der Energieumwandlungen und der Energieversorgung verstehen lernen.

Informatik

Hauptaugenmerk im Fach Informatik der 12. Jahrgangstufe liegt in der Bildbearbeitung und der Layoutgestaltung. Für ein durchdachtes Layout sind Kenntnisse in Typografie, d.h. Gestaltung von und mit Schrift, wichtig. Bei der digitalen Bildbearbeitung und der Weiterverarbeitung von Bildern auf dem Bildschirm und zur Druckerzeugung ist Wissen über verschiedene Farbsysteme und die Farbwahrnehmung nötig. Die Einführungen in das digitale Arbeiten und die Betreuung von Projekten erfolgt durch geschulte Lehrkräfte. Die Ausstattung mit Rechnern und Softwareprogrammen in der Lothar-von-Faber-Schule orientiert sich an professionellen Standards.