Fachrichtung Gestaltung

Darstellung

Die in der 11. Klasse erarbeiteten gestalterischen Kompetenzen und Ausdrucksmöglichkeiten werden in der 12. Jahrgangsstufe weiterentwickelt und vertieft. Dies betrifft in erster Linie die bereits für die 11. Klasse und dann speziell für die Abschlussprüfung im Fach Darstellung relevanten Lehrplanbereiche Sachliche Darstellung, Umsetzung und Gestalten aus der Vorstellung. In der Sachlichen Darstellung werden weitere Möglichkeiten des realitätsnahen Abbildens erprobt, z.B. erklärendes Zeichnen und gegenständliche Malerei. In der Umsetzung geht es um die gestalterische Weiterentwicklung und Variation eigener Studien oder von Bildmaterial, z.B. in Richtung von Abstraktion und Stilisierung. Der Lerninhalt Gestalten aus der Vorstellung soll die Entwicklung bildhafter Vorstellungen und entsprechender bildnerischer Formen fördern. Anregungen können dabei sowohl assoziative Begriffe und Themenstellungen bieten oder aber, im Bereich Illustration, literarische Textformen.
Beispiele aus dem Unterricht finden Sie unter "Besonderes - Bildergalerie".